Show more

Das Wetter in ist uns auch heute hold. Guter Tag für einen Trip zum Loch Ness. Erst Speedboad-Tour mit den coolen Guys von beastieboats.com/ dann noch das unvermeitliche Urquhart Castle.

Wir suchen kurzfristig Berliner AkademikerInnen für eine einstündige Nutzerbefragung zu den Digitalen Sammlungen. digital.staatsbibliothek-berli
Der Kaffee geht auf uns! Bitte meldet euch hier auf Mastodon bei mir.

Zum Ausbau unserer Aktivitäten in der Entwicklung: ganz frisch ein vielseitiger Job mit Gestaltungsspielraum u. Verantwortung, in Verbindung mit der stellv. Abteilungsleitung IT ub.uni-kiel.de/de/ueber-uns/st (E13, unbefr.). Interesse? Sprecht mich gerne an.
pls retweet!

Schon in Panik? Spätesten nach Lektüre von heise.de/tp/features/Weltklima

Ziat: "Wissenschaftler warnen inzwischen offen davor, dass der Menschheit noch 5 Jahre bleiben, um 'sich vor dem Klimawandel zu retten'. Der Klimawandel droht somit, außer Kontrolle zu geraten - jetzt und hier".

IT-Mitarbeiter*in im Projekt „CrossAsia – FID Asien“ (m/w/d), E 11 TVöD, befristet, Kennziffer SBB-IDM-5-2019 Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz | Bewerbungsfrist: 31.08.2019 preussischer-kulturbesitz.de/s | jobs.openbiblio.eu/stellenange

Hat oder kennt jemand Skripte, zur Aufbereitung von Web of Science (o.Ä) Exporten (Excel-Datei): Spalten umbenennen nach , Autorennamen normalisieren, etc.?

Ziel sind -importierbare CSVs.

, , egal. Bitte boosten! Danke für Hinweise 🙂

Fast 8 Jahre bringt mich mein guter nun weitestgehend zuverlässig zur Arbeit in die und zurück. Heute 3/4 der Strecke vom Nord- zum Südpol gefahren. Stelle fest, dass ich es so auch von zum Kap der Guten Hoffnung geschafft hätte.

Präsentationsfolien für die Workshops auf dem in Lübeck: 1. Erstellung eines Readers mit Markdown: felixlohmeier.de/slides/2019-0, 2. Erstellung von Präsentationsfolien mit Markdown: felixlohmeier.de/slides/2019-0 - beides am Beispiel von

Diese Architekturübersicht von @Jisc@twitter.com hänge ich mir ins Büro (auch wenn es schlecht zu lesen ist) : das Repository kommuniziert über den Messaging Layer mit weiteren Mehrwertdiensten wie z.B. Peer-Review-Systeme und weiteres.

1/2 Der zweite Tag der ist vorbei. Obwohl ich seit einigen Jahren die Entwicklungen im Repo-Bereich der Bibliothekslandschaft verfolge, habe ich bereit jetzt überraschend viele Punkte in meinen Notizen, die ich mir später ansehen muss.

Back in April, my team @DigitalLib was asked by @tcramer to draft a whitepaper about the role of @FedoraRepo in our repository evolution work.

I'm not sure we ever shared this openly (even though it's been publicly available since April): t.co/MXo9zORrry

#OpenRepo2019

Die Architektur des Stanford Digital Repository vorgestellt von @mjgiarlo auf der (sorry, der Beamer hier ist etwas unscharf)

Show more
OpenBiblio.Social

Der Einstieg in das Mastodon-Netzwerk für Bibliotheksmenschen