Pinned post

My : German, born in , studied , and English. Worked as an academic and later became a professor in at Media University. I teach and , management and various other things. Am also editor of an journal. Interested in many things, e.g. . Also following closely the science of the .

Looking forward to meeting you all!

Last month a journal reached out about reprinting that one scientific paper I'd published.

I thought that would be nice because the journal had since folded and the paper was inaccessible.

After a bit of back and forth they want me to pay them to republish.

Which... It's CC licensed. You can republish it without my permission! Why would I pay you to do it?! It's already edited and everything!

Answer: Pump your citation metrics!!!one

Academic publishing, man. Just shaking my head.

Ab heute trötet auch die Universität Mannheim auf #Mastodon. Ein herzliches Hallo an alle. 👋 Aus dem Mannheimer Schloss halten wir alle Interessierten auf dem Laufendem über Neuigkeiten zu Studium, Lehre und Forschung. 🏰 👨‍🎓 👩‍🎓

#neuhier #tröt #universityofmannheim #unima #Fediverse @lfdi

Liebe Trötgemeinde,
ich habe eine Mammutaufgabe und wo wäre die besser aufgehoben als hier.
Mein Mann und ich suchen eine Wohnung, die stufenlos erreichbar ist.
Positiv: wir suchen in ganz Norddeutschland, wir sind sehr ruhige Zeitgenossen, Nichtraucher, ohne Tiere und Kinder.
Schwierig: meine Behinderung verschlechtert sich, bis ca. Ende nächsten Jahres müssen wir etwas stufenloses gefunden haben.
Die Miete muss auf Sozialamts-Niveau sein.
Bitte sehr gern teilen.
#Wohnung #NDS #S.-H. #HB

E-Paper-Displays: Bessere Farben und ein videotauglicher Schirm
heise.de/-7092312

#sprache #linguistik #zeiten

Zeitstufen werden im Deutschen über Verben ausgedrückt:
"Sie besteht die Prüfung./Sie bestand die Prüfung./Sie wird die Prüfung bestehen."

Manche Sprachen machen das aber am Pronomen. Als ob wir im Deutschen neben "sie" noch "tie" und "mie" sagen würden.

Dann liegt "Tie besteht die Prüfung" in der Vergangenheit und "Mie besteht die Prüfung in der Zukunft." Das Verb bleibt immer gleich.

Eine Sprache, die das so macht, ist #Wolof im #Senegal.

Landing on Thunderbird Daily later today: global font size setting control.

This will allow you to change the font size of the entire application, independently from the zoom level of single messages.

It currently doesn't work for dialogs, but it's a start. More improvements soon

@HWiesenmueller @dsalo as the wife of a philosophy PhD, I also have a wild theory that LRM is the “notice me, philosophers” of libraries. (RDA too)

What am I missing? The most recent metadata-standard first release I have is PCDM in 2014.

There has to have been a brand-new metadata standard released in the last eight years, right?

(I have RDA and BIBFRAME both listed as still incomplete, as IMO they dang well are.)

@dsalo @HWiesenmueller they won’t take feedback! Florence just designs it how she wants and tells anyone who gives feedback why they’re wrong! It’s so over-engineered and just graph without URI, graph for the sake of graph, the graphs of wrath! 🤦🏻‍♀️😰😨

Geplante „Chatkontrolle“ der Kommission aus Sicht des Datenschutzes – ein Thread nach erster Prüfung: Der Entwurf der Kommission ist nicht vereinbar mit unseren europäischen Werten und kollidiert mit geltendem Datenschutzrecht.

Lent a SuperDrive to a local public library. Patron was able to retrieve data that they hadn't been able to get at in over 20 years.

I still need to rethink the whole RADD business model... but the work was worth doing.

Linkspam: 

"A Usability Study of the Texas Data Repository" by Zhihong Xu John Watts et al. escholarship.umassmed.edu/jesl

Oh right. #introduction Dorothea, librarian, LIS educator (for now; I'm kinda looking tbh), former scholcommer and research-data person, privacy hawk, bicycle rider, figure-skating fan, Good Omens fan, Cat Person.

Der Publikationsfonds für -Monografien des Landes Brandenburg feiert seinen ersten Jahrestag. Aus diesem Anlass lädt die Vernetzungs- und Kompetenzstelle Open Access Brandenburg die interessierte Öffentlichkeit am 18.05.22 von 14.00 bis 15.30 Uhr zu einer kostenlosen Online-Veranstaltung ein: fh-potsdam.de/aktuelles-medien.

Bei unseren Bildern fügen wir fast immer eine für hinzu. Da wir leider keine Menschen mit stärkeren Seh-Behinderungen als einer Brille haben, möchten wir gern euer Feedback:
Sind unsere Bildbeschreibungen so für euch hilfreich?

Vielen Dank 😊

Show older
OpenBiblio.Social

Der Einstieg in das Mastodon-Netzwerk für Bibliotheksmenschen