Wer kennt sie nicht - die Zeitzeug'innen-Videos aus der Wikingerzeit und das beliebte mittelalterliche Frühstücksfernsehen.

Dieses Foto macht mich rappelig. Aufgrund der Position der Maus denke ich, es sei gespiegelt, dabei habe ich selbst meine Maus auf der linken Seite. Dann der auf dem Gesicht liegende Bücherstapel - wer macht sowas? Und dieses diffuse, aber nicht begründbare Gefühl, dass der Bildschirm gephotoshoppt ist.


So. Fangen wir an.
Ich dachte, ich würde Musikwissenschaftlerin. Dann arbeitete ich als Nachlassarchivarin, dann an der und nun an der Herzog-August-Bibliothek () als Bibliothekarin. Und ich finde, es hätte schlechter kommen können.
Diese Woche vor habe ich mir mit Revision die Zeit vertrieben und fand das recht unterhaltsam.

OpenBiblio.Social

Der Einstieg in das Mastodon-Netzwerk für Bibliotheksmenschen