Nicht so optimal: 'ii' als key-chord in Emacs' nxml-mode für die Identitätstransformation und an IIIF-Diensten arbeiten.

Ein schönes Gefühl: Die Aufgabe, einen Atom-Feed für die Prozesssteuerung in der Digitalen Bibliothek zu publizieren mit einer Programmbibliothek gelöst, die ich vor zwei Jahren entwickelt habe.

Das freut: Vorschlag für einen Workshop zu Schematron und Schematron QuickFix auf der diesjährigen TEI-Konferenz in Graz angenommen. conftool.com/tei2019/sessions.

Lesenswerter Dreiteiler von @JuliaR2Punkt0@twitter.com und @delaiglesia@twitter.com zu Graphik im digitalen Raum: dhd-blog.org/?p=11884 ·

An XProc 1.0 pipeline to perform a structural analysis of a TEI document. I use this structural analysis to get an overview over new TEI documents before composing an XSL transformation.

github.com/dmj/tei-structalize

Vorbereitend auf die diesjährige habe ich Version 1.2 RC2 von veröffentlicht. SchXslt ist ein -basierter -processor. Diese Version von SchXslt beinhaltet module für und .

github.com/schxslt/schxslt/rel

@emchateau over at the Twitters points to docs.basex.org/wiki/Unit_Modul -- this looks like what I was looking for

Hey @BaseXdb users! Any advice on how to write tests for specific ? XSpec only works with Saxon so not much luck here.

Fachzeitschrift "Bausteine Forschungsdatenmanagement" im Feed-Aggregator "Planet Digital Humanities" ergänzt.

dmaus.name/pdh/

dmaus boosted

Did I mention how much I like 3.0 for the ease of declaring an identity transformation alone?

<xsl:transform version="3.0" xmlns:xsl="http‍://www.w3.org/1999/XSL/Transform">
<xsl:mode on-no-match="shallow-copy"/>
</xsl:transform>

OpenBiblio.Social

Der Einstieg in das Mastodon-Netzwerk für Bibliotheksmenschen