Follow

Würdet ihr bei einem Hands-On Workshop während des Aufgabenteils gerne sanfte Soundtrack-Musik hören? Habe mal gelesen, dass das helfen soll eine fokussierte Arbeitsatmosphäre zu schaffen, stelle ich mir aber auch etwas weird vor 🤔 . Dachte an sowas hier: dexterbritain.bandcamp.com/alb

@felixlohmeier ich würde sagen: mal ausprobieren bei der ersten Aufgabe und dann Feedback einholen. davon abhängig machen ob man es (mit der Gruppe) weiter nutzt.

@felixlohmeier Prinzipiell ist Hintergrundmusik eine schöne Idee. Sofern die Möglichkeit dazu besteht (z. B. via Kopfhörer), würde ich aber jede*n Teilnehmer*in individuell darüber entscheiden lassen, ob und ggf. welche Musik sie bzw. er gerne wie laut hören möchte.

@felixlohmeier Ich arbeite immer sehr viel lieber mit Musik im Hintergrund, da bin ich einfach entspannter. Wie jetzt gerade ;) Aber kenne auch einige die das stört. Die Idee von @rstockm erstmal ausprobieren und dann nach der Gruppe gehen finde ich super!

@felixlohmeier ich hab im büro immer radio als hintergrundmusik laufen, daher würde ich mich vermutlich damit wohlfühlen. :)

Sign in to participate in the conversation
OpenBiblio.Social

Der Einstieg in das Mastodon-Netzwerk für Bibliotheksmenschen