Follow

Die Anmeldung für das in Lübeck am 13./14.6. ist heute gestartet. Ich bin das erste Mal mit eigenen Workshops dabei: 1. Kollaborative Erstellung eines Readers mit HackMD - Markdown für Einsteiger (vormittags) und 2. Präsentationsfolien erstellen und kollaborativ bearbeiten mit HackMD (nachmittags). Programm: oercamp.de/19/lubeck/programm/ Anmeldung: dialog.oercamp.de/?r=survey/in. Im Workshop nehme ich HackMD. Was findet ihr für self-hosting Slides am besten? reveal.js, remark.js oder reveal-md?

@felixlohmeier Bisher habe ich reveal.js verwendet, mit dem Workflow Markdown > pandoc > reveal.js.
Aber man braucht immer diesen ganzen RevealOrdner. Besser wäre eine Datei in der aller Code enthalten ist. Vielleicht probiere ich auch mal HackMD.

Sign in to participate in the conversation
OpenBiblio.Social

Der Einstieg in das Mastodon-Netzwerk für Bibliotheksmenschen