Show more
Jana Stahl boosted
Jana Stahl boosted

Nachnutzung ausdrücklich erwünscht: Bei ihrem Vortrag zum Gender-(Speech)-Gap auf dem hat Ulla Wimmer ihre Forschungsdaten zur Verfügung gestellt: edoc.hu-berlin.de/handle/18452. Die Daten sehen vielversprechend aus und mit der richtigen Forschungsfrage sowie ein bisschen Python ließe sich bestimmt etwas daraus machen.

Jana Stahl boosted

"22 Gründe, warum ein Museum sofort bloggen sollte" von @TanjaPraske . Sie spricht von "...der soziale Kit der Kultur", meint u.a. auch Bibliotheken, man muss es auch nicht Blog nennen und empfiehlt "Holt eure Storys von Facebook, Instagram und Co zurück auf eure eigene Plattform."

tanjapraske.de/digitale-kommun

Jana Stahl boosted

RT @Luisamneubauer
Klimastreiks am 22.3. in:
Berlin
Bochum
Dortmund
Duisburg
Essen
Hamburg
Hanau
Heidenheim
Jena
Kassel
Köln
Krefeld
Ludwigshafen
Merzig
Messkirch
M’gladbach
Mülheim a. d. Ruhr
Münster
München
Osnabrück
Remscheid
Stuttgart
Tübingen
Viersen
Walsrode
Wernigerode
#FridaysforFuture

Herrjeh, da habe ich aus Versehen den Hashtag verkürzt. 😔

Jana Stahl boosted

Moin! Wer ist denn ab 16 Uhr bei der Diskussionsrunde "Was wir tun können gegen Falschmeldungen und Lügen?" und könnte davon ein paar Eindrücke tröten?

Jana Stahl boosted


Beste Aussage, die ich heute aufgeschnappt habe:
"Niemand erwartet von Bibliotheken, die Welt zu retten, aber wir befinden uns in einer ausgezeichneten Position, um genau das zu bewerkstelligen.“
Rebecca T. Miller & Rebekkah Smith Aldrich

Jana Stahl boosted

📅 Mittwoch, 27. März: »Erster 2019« ·

Die Kneipe in der öffnet um 18 Uhr und jeder kommt, wann Zeit und Lust ist. Gern nebenbei weitersagen!
esmesdiary.blog/2019/03/11/ers

OpenBiblio.Social

Der Einstieg in das Mastodon-Netzwerk für Bibliotheksmenschen