Follow

Habe spaßeshalber BigBlueButton installiert: bbb.openbiblio.eu/b
Wer das auch mal testen möchte, kann das gerne tun. Besonders viel Speicherplatz ist nicht vorhanden (ca. 100GB), daher bitte keine stundenlangen Recordings. Alle Daten (logs, recordings etc.) werden nach 2 Tagen gelöscht.
Ist natürlich nur zum Spielen gedacht und kann jederzeit offline gehen.

@phu Ich hab vorhin mit meiner Schwester (Grundschullehrerin) so mit Jitsi rumprobiert. Soweit ich verstehe , ist BBB auch nur ein Überbau dazu. Aber die Breakout-Rooms sind natürlich ziemlich nett für Lehrsituationen. Und auf'm Tablet lief BBB auch entspannt ohne App im mobilen FF und Chrome. Das hat bei Jitsi "nackt" nicht recht geklappt. Also macht schon nen guten ersten Eindruck. :)

@vform Ich finde die Breakout-Rooms das beste Feature bis jetzt. Whiteboard naja.. die Lehrerinnen meiner Tochter hatten mit Jitsi nicht nur technische, sondern auch "organisatorische" Probleme ;) u.a. deshalb wollte ich mal mit BBB spielen.

@phu Bei meiner Schwester gibt es die Anweisungs hamburg.freifunk.net zu nehmen. Wenn da noch viele andere hingehen wird es wohl auch den Server irgendwann belasten. Und wenn dann noch Leute selber mit ner schwachen Leitung kommen und unterschiedliche Geräte un dBetriebssysteme nutzen, weiß man irgendwann gar nicht mehr, wo das Problem überhaupt liegt. Das ist ganz schön fordernd. :)

Die Breakrooms find ich nett, allerdings wurde ich bei jedem Beitritt zum Mic-Test aufgefordert (etwas nervig)

Sign in to participate in the conversation
OpenBiblio.Social

Der Einstieg in das Mastodon-Netzwerk für Bibliotheksmenschen