Show more

Wenn man als Open Science/Access/Source/etc Evangelist andere auffordert, geschlossene Plattformen wie Academia.edu zu verlassen, dann müsste man konsequenterweise auch den eigenen Twitter-Account löschen und Mastodon aktiv unterstützen, oder?

Phú boosted

Interessante Info von Günter Hipler bei : Zu Beginn war @swissbib@twitter.com eine 100% kommerzielle Plattform, basiert mittlerweile aber zu 75% auf Open-Source-Komponenten. Austauschbarkeit von Modulen (Exit-Strategie) war damals entscheidendes Kriterium bei der Ausschreibung.

Phú boosted

Viele interessante Workshops auf der z.B.
- Research Data Packaging – Research Objects, Frictionless Data Packages, Datacrates and beyond
- Repository/CRIS Workshop (I): Realising Technical Interoperability and/or Integration
- Repository data management with GLAMpipe
Läuft vieles leider parallel.
or2019.blogs.uni-hamburg.de/wo
Early Bird bis 21.04. für schlappe 300€

Die SUB Hamburg sucht eine Abteilungsleitung Forschung und Entwicklung (und ich eine neue Chefin bzw. einen neuen Chef) blog.sub.uni-hamburg.de/?p=268
Interesse? @wonkestehle fragen.

OMG, wie geil ist das denn? Ich ziehe demnächst nach Hamburg-Altona und der Stadtteil soll autofrei werden. Jedenfalls ein bisschen und erstmal nur zeitlich begrenzt, aber immerhin! ndr.de/nachrichten/hamburg/Alt

Morgen (Mittwoch, 27.03.) findet ein Webinar "Google Scholar and DSpace-CRIS" statt duraspace.org/webinar-google-s
Mit einer Vertretrin von Google Scholar! Dürfte generell für interessant sein, nicht nur DSpaceCRIS. Soweit ich weiß, werden die Webinare aufgezeichnet.

Die Mountain West Digital Library validiert beim Harvesten von OAI-Schnittstellen die Daten mit XSLT gegen das eigene Schema. Siehe Präsentation "Aggregation Without Aggravation: Auditing Metadata at Scale" osf.io/ydk89/

@felixlohmeier viel Spaß beim digitalen Golfen. Wäre ja gern dabei gewesen 😪

Schöne Einführung in Konfigurationsmanagement aka automatisierte Server Setups mit Ansible und Co digitalocean.com/community/tut

Der VDB wird Mitglied bei The Carpentries. Insgesamt 12 Kolleg*innen können an einem Online-Training teilnehmen und sich als Instruktor*in zertifizieren lassen. vdb-online.org/2019/03/14/call
Bei Interesse bei @mebemar melden.

Phú boosted

In Zusammenarbeit mit den Kollegen von jobs.openbiblio.eu/ haben wir einen Bot eingerichtet, der die Stellenanzeigen von dort hier automatisiert trötet. Wer dies nicht in seiner Timeline sehen möchte, bitte den Account @obj stummschalten / blockieren. Alle Toots sind auch mit gekennzeichnet.

Phú boosted

Hier nochmal die Verlautbarung mit weiteren Infos zur Fusion von OpenBiblioJobs und BiblioJobs bibliothekarisch.de/blog/

Ein Punkt auf der Agenda: "Umbau der Bibliothek zu einem Ort der Datafication."

Beim Durchgang durch die FAIR-Prinzipien erwähnt er unter Accessible u.a. "LOD-Dump" als Form der Bereitstellung. Und als Best Practice:

Show more
OpenBiblio.Social

Der Einstieg in das Mastodon-Netzwerk für Bibliotheksmenschen