Welche bietet für ihre Gebühren EC-Kartenzahlung an? Gibt es Zahlen zur Nutzung und wie hoch sind die jährliche Kosten? Gerne RT.

Heute ist ein guter Tag! Gleich geht es los mit dem zweiten Workshop in unserem Fortbildungsprojekt "Den Roten Faden finden" wir unterstützen Bibliotheksleiterinnen und -leiter dabei Bibliothekskonzepte zu entwickeln. Im ersten Schritt haben wir die Bibliotheken und ihr Umfeld analysiert. Jetzt geht es an die Definition von Handlungsfeldern und Zielen. th-koeln.de/weiterbildung/den-

Überalterung des Kollegiums als Chance im Personalmanagement in Bibliotheken. Hui provokante Ansicht. Gefällt mir aber, das auch von dieser Seite Mal zu sehen. Basis ist natürlich die geregelte Nachbesetzung

"Eine Veränderung nur um der Veränderung Willen ist kein Konzept. Man braucht eine Vorstellung davon wo man hin will" - Dietrich Nelle ZBmed
Das nennt man dann Vision :)

Quintessenz: Alle Lösungsansätze, Ermessen und Unschärfen Rechtlicher Bestimmungen auf sie Blockchain anzuwenden konterkarieren auf die eine oder andere Weise ihre Vorteile. (Verlust der Zentralinstanz, Verlust der unveränderbarkeit)

Nochmal Blockchain und Bitcoin in Raum M5 Einstieg von Lambert Heller Jetzt geht's weiter mit den rechtlichen Herausforderungen von Blockchain mit Prof. Dr. Wellbrock.

Was ist Künstliche Intelligenz. Einen kleinen Abriss gibt's am Podium der Verbände jetzt gerade von Frau Dr. S. Graumann

Wirklich spannend an der neuen Bibliothek des Goethe Instituts in Johannesburg finde ich den Co-Working-Space. Ich persönlich denke ja die Idee könnten auch deutsche ÖBs insbesondere im ländl. Raum gut aufgreifen, da diese Orte sich hier wirtschaftlich nicht rechnen und daher nur in Großstädten entstehen.

Ich höre heute (und gestern) ganz oft "Dienstleistungen überdenken". Wie ist euer Eindruck? Ich hab oft das Gefühl das gilt vor allem für die Maßnahmenebene und für Projekte, aber weniger auf der übergreifenden Strategieebene. Vielleicht ist das aber auch nur ein Problem des Formates und über die Strategien spricht man hier einfach nicht.

Es ist super spannend über Digitalisierung und die Anwendung digitaler Technologien in Bibliotheken zu sprechen während gleichzeitig noch Bibliotheken ohne WLAN und Breitbandanschluss existieren.

OpenBiblio.Social

Der Einstieg in das Mastodon-Netzwerk für Bibliotheksmenschen