"E-Privacy-Verordnung: Medien sollen Tracking-Erlaubnis bekommen" Drittanbieter wie Google sollen ebenso weiter mitlesen dürfen … Ok? golem.de/news/e-privacy-verord

DW: "Bookstagram": Der Literaturclub in den Sozialen Medien wächst p.dw.com/p/3Rim5

Hmm, ich glaub, da waren Booktrailer eher mein Fall - und das schon eher nicht so :)
Aber inzwischen gibt es ja auch so was wie dedizierte Booktrailer-Tools biteable.com/trailer/book/

Eine virtuelle von den Azubis (Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste) der über historische Fundstücke in zurückgegebenen Büchern und anderes. Wirklich gut!
blog.sbb.berlin/lost-in-books-

Wenn man den Begriff "Datenkrake" hört, dann denkt man natürlich sofort an Facebook oder Google – aber Amazon? Das weltweit größte Online-Kaufhaus ist auch eine Macht, wenn es um das Sammeln von Daten geht. Und das ist laut Digitalexperte Jörg Schieb alles andere als harmlos. www1.wdr.de/mediathek/video/se… #Händler #Onlinekäufe #Datensammlung #Privatssphäre #WissenistMacht #Naivität

Interessante Sendung über Farbfernsehen in der DDR: mdr.de/video/mdr-videos/c/vide - im dazugehörigen RFT-Museum ist der ein oder andere Fernseher aus meiner Kindheit gelandet :D

Ich wünschte, mensch könnte beim Suchen im Netz gleich anzeigen lassen, welche der 1000 Blogs zu dem Thema mit Werbung überfrachtet sind und welche nicht.
Habe das Gefühl, dass sich leider die Qualität der Inhalte sehr gut an der Abwesenheit von Werbung ablesen lässt. Diese ganzen nutzlosen SEO-optimierten Blogs sind so im Weg :(.

Liebe @ubl , irgendwas läuft schief bei euch, denn folgt man den bei euch verlinkten Twitterlinks zu den verschiedensten Statuses, erhält man leider nur eine Fehlermeldung.

Genauere Einrichtungstypen bei @obj nun öffentlich angezeigt. Heißt: drei neue RSS-Feeds für passgenauere Stellenangebote: blog.bibliothekarisch.de/blog/

Kurzfristig überlegt, eine Karriere als Lyriker zu starten. Gedicht geschrieben. – Doch nichts für mich.

Hat die Informationswissenschaft eine Zukunft? Am 5.9.19 ab 17:30 h laden bak sowie Open Password in die UB der TU Berlin ein, um dies zu diskutieren. Ich freue mich, für die FH Potsdam ein Statement abgeben zu dürfen und hoffe auf regen Austausch bei der anschließenden Podiumsdiskussion: bit.ly/3123kP1.

Show more
OpenBiblio.Social

Der Einstieg in das Mastodon-Netzwerk für Bibliotheksmenschen