Pinned toot
Pinned toot
Pinned toot

Kollegin kam gerade rein und meinte "Das Leben besteht nicht aus Todos, sondern Tadas" :)

PS: Und ich meine das echte Feedback. Nicht dieses "Not interested in this tweet" als Bubble-Booster

YouTube hat ja immer noch einen Dislike-Button, wird mir just wieder bewusst. Klar, hat seine Nachteile, aber insgesamt mochte ich diese "non-verbale" Ausdrucksmöglichkeit eines (mind.) "Augenbrauenhochziehens", statt ganz zu ignorieren oder sich gleich in Diskussionen zu begeben

RT @nowthisnews@twitter.com

On his first night in office, President Biden issued a stern warning to his appointees and staff: Respect comes before everything.

🐦🔗: twitter.com/nowthisnews/status

RT @Ww_E@twitter.com

2021: Die elektronische Weiterleitung von Kopien an Bibliotheksnutzer:innen ist jetzt wieder möglich - vorerst bis zum 31.03.2021. Für die Nutzer:innen der GBV-Bibliotheken gibt es hier ein paar Hinweise: verbundwiki.gbv.de/pages/viewp

🐦🔗: twitter.com/Ww_E/status/135269

RT @Biblio_FUBerlin@twitter.com

Gute Nachricht zum - die
und die haben sich darauf verständigt, aufgrund der Pandemie den elektronischen Versand von Kopienbestellungen in der wieder zuzulassen 📰📨! Die neue Regelgung gilt bis vorerst 31. März 2021.

🐦🔗: twitter.com/Biblio_FUBerlin/st

Finde ich im Prinzip richtig. Habe es damals auch immer als "eigene Form" empfunden. Das Reden über Schubis hilft aber schon (und sei's wg. Statistiken), denn selbst bei Rückhalt von Eltern, Kollegium und Leitung, ist sie selten als selbstverständlich (wie auch immer) angesehen.

RT @internetarchive@twitter.com

Feeling the need to become your own Web Archivist?
This article outlines some of the options for you to save online photos, videos, social media & websites—including using @InternetArchive@twitter.com's @waybackmachine@twitter.com:

msn.com/en-us/news/technology/

🐦🔗: twitter.com/internetarchive/st

SemperVideo: den Kanal hat YouTube gestern gelöscht tarnkappe.info/sempervideo-den Autsch, hab zwar sehr lange nicht mehr geguckt, fand die aber durchaus ziemlich gut. Langsam wird es spannend mit den Gatekeepern und zentralisierten Diensten.

Stabi-Blog: Auch Hamburger Bibliotheksleitungen fordern in einem Offenen Brief den ungehinderten Zugang zu E-Books blog.sub.uni-hamburg.de/?p=307

RT @vform@twitter.com

[InetBib] Offener Brief zum E-Lending an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages – Bitte um Mitunterzeichnung inetbib.de/listenarchiv/msg682

🐦🔗: twitter.com/vform/status/13526

RT @Afelia@twitter.com


Wenn ihr keine teuren FFP2 Masken kaufen und immer wegwerfen wollt, ist das eine legale und praktische Alternative: presseportal.de/pm/151201/4817

Als Person mit erhöhtem Risiko nutze ich die seit 6 Monaten.

🐦🔗: twitter.com/Afelia/status/1352

[InetBib] Offener Brief zum E-Lending an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages – Bitte um Mitunterzeichnung inetbib.de/listenarchiv/msg682

RT @evangelestia@twitter.com

New librarians can be motivating-especially when they bring fresh ideas to the organization but your culture has to be accepting of them and mutually beneficial to their continued growth & well-being. Motivated librarians must feel supported and inspired. They are not an island.

🐦🔗: twitter.com/evangelestia/statu

RT @SimonHurtz@twitter.com

Die @tazgezwitscher@twitter.com verkauft jetzt mehr Print- und Digitalausgaben als die Welt. Und die Bild-Zeitung verliert 150.000 Abos und Einzelverkäufe. Krass.

meedia.de/2021/01/21/zeitungs-

🐦🔗: twitter.com/SimonHurtz/status/

RT @unzeit@twitter.com

Stellungnahme zur Finanzsituation der TU Hamburg vom ⁦@ASTA_TUHH@twitter.com⁩ asta-tuhh.de/stellungnahme-zur

🐦🔗: twitter.com/unzeit/status/1352

Show more
OpenBiblio.Social

Der Einstieg in das Mastodon-Netzwerk für Bibliotheksmenschen